content_landscape

Die
Wölfe!

Der berufliche Werdegang von den Käsewölfen hat ihren Ursprung wie kann es anders sein in der ehemaligen Bundesanstalt für Milchwirtschaft in Wolfpassing. Als aufgrund der nahenden Standortschließung bekannt wurde, dass die Robert und Georg die letzten Lehrlinge sein sollten, zog es die beiden in die große österreichische Milchwirtschaft, um sich dort noch weiter zu profilieren.

Der Entschluss den Lehrgang zum Molkereimeister zu machen ließ nicht lange auf sich warten und somit standen beide nach erfolgreicher Ablegung  in sehr beachtlichen Positionen.

Robert und Georg – die beiden letzten Lehrlinge der Bundesanstalt Wolfpassing.

georg

Georg Wagner

  • Geboren 1983
  • Wohnhaft in Reinsberg
  • Meister der Milchtechnologie mit Unternehmerprüfung
  • Langjährige Berufserfahrung in der österreichischen Milchwirtschaft und als Almkäser in Kärnten
robert

Robert Bugl

  • Geboren 1985
  • Wohnhaft in Wolfpassing
  • Meister der Milchtechnologie mit Unternehmerprüfung
  • Langjährige Berufserfahrung in der österreichischen Milchwirtschaft

Auf der Alm entstand
eine Idee ...

… die Käsewölfe – eine gemeinsame Idee.

Die Käsewölfe- eine Käserei welche am Standort unseres Ursprungs entstehen soll -die Wölfe kehren zurück nach Wolfpassing ganz getreu dem Motto „Qualität neu Belebt“, um die in der Region bekannten Käsesorten wiederzubeleben.